Ich helf' mit - und du?

Elisa Renken (20)




Name: Elisa Renken
Alter: 20
Beruf: Auszubildende
Einsatzort: Wildeshausen
Tafel: Wildeshauser Tafel e.V.
 
1. Seit wann engagierst du dich bei der Tafel?
seit April 2014
 
2. Wie oft hilfst du bei der Tafel mit?
1 mal pro Woche
 
3. Engagierst du dich noch bei anderen Organisationen / Vereinen? Falls ja, welche?
nein
 
4. Wie bist du auf die Tafeln und ihre Arbeit aufmerksam geworden?
Eine Bekannte meiner Mutter arbeitet dort.
 
5. Bitte beschreibe kurz deine Tätigkeiten bei der Tafel.
Ich sortiere zusammen mit anderen freiwilligen Helfern die angelieferten Lebensmittel, bevor diese an die Bedürftigen verteilt werden.
 
6. Warum engagierst du dich bei der Tafel?
Ich wollte mich schon lange ehrenamtlich betätigen, hatte aber nie Zeit dazu. Nun habe ich bis Ausbildungsbeginn freie Zeit, die ich sinnvoll nutze. Ich finde es ist ein schönes Gefühl, wenn man weiß, dass man anderen Menschen mit dieser Tätigkeit hilft.
 
7. Warum sollten sich junge Menschen bei der Tafel engagieren?
Gerade junge Menschen leben heutzutage oft im Überfluss. Ich halte es für wichtig, dass man sich darüber im Klaren ist, das es Menschen gibt, die mit weniger auskommen müssen.
 
Was du sonst noch sagen möchtest:
Jeder, der auch nur etwas freie Zeit hat, sollte darüber nachdenken, diese mit sozialem Engagement zu nutzen.







Nikolas Müll...

Eric Ritter

Maike Wirtz