Ich helf' mit - und du?

Daniel Ankert (21)




Name: Daniel Ankert
Alter: 21
Beruf: Schüler
Einsatzort: Bad Brückenau
Tafel: Brückenauer Tafel
 
1. Seit wann engagierst du dich bei der Tafel?
Seit 2009
 
2. Wie oft hilfst du bei der Tafel mit?
1 mal pro Woche
 
3. Engagierst du dich noch bei anderen Organisationen / Vereinen? Falls ja, welche?
Übungsleiter im örtlichen Schachverein
 
4. Wie bist du auf die Tafeln und ihre Arbeit aufmerksam geworden?
Schule, Helfer im Bekanntenkreis
 
5. Bitte beschreibe kurz deine Tätigkeiten bei der Tafel.
Ich hole Lebensmittel bei den örtlichen Supermärkten, verteile Getränke und sorge als Türsteher dafür, das alles nach Plan läuft und alle Kunden zur richtigen Zeit dran kommen.
 
6. Warum engagierst du dich bei der Tafel?
Wegen den glücklichen Gesichtern unserer Kunden, jedes mal wenn sie bei uns waren und weil es viel zu viel Essen gibt, das weggeschmissen wird. Ausserdem möchte ich als einziger Jugendlicher in unserer Tafel Gleichaltrigen zeigen, das es Spass macht zu helfen.
 
7. Warum sollten sich junge Menschen bei der Tafel engagieren?
Weil es Spass macht, man viel lernt, innerlich wächst. Weil man anderen helfen und unterstützen kann. Weil der Kontakt mit den Kunden einen unendlich weiter bringt im Leben.
 
Was du sonst noch sagen möchtest:
Jeder sollte versuchen zu helfen, wenn er oder sie kann. Bei der Tafel gibt es Aufgaben in jedem Bereich, für jeden Zeitplan und mit unterschiedlichem Kontakt zu Menschen, so das für jeden etwas dabei ist.







Bernd Werner

Ronja Seifert

Nikolas Müll...