Ich helf' mit - und du?

Corinna Küpferling (15)




Name: Corinna Küpferling
Alter: 15
Beruf: Schülerin
Einsatzort: Assling
Tafel: Asslinger Tafel
 
1. Seit wann engagierst du dich bei der Tafel?
Seit November 2013
 
2. Wie oft hilfst du bei der Tafel mit?
mind. 1 mal pro Woche
 
3. Engagierst du dich noch bei anderen Organisationen / Vereinen? Falls ja, welche?
In der Schule als Tutorin und im Arbeitskreis Schule ohne Rassismus
 
4. Wie bist du auf die Tafeln und ihre Arbeit aufmerksam geworden?
Meine Mutter leitet eine Tafel und ich helfe dort schon sehr lange mit. Dabei sah ich oft, dass die \"Kunden\" ihre Kinder mitbringen und denen dann schnell langweilig wurde
 
5. Bitte beschreibe kurz deine Tätigkeiten bei der Tafel.
Während des Einkaufes der Eltern, kommen die Kinder zu uns in die Kinderbetreuung. Wir spielen, basteln, gehen zum Spielplatz und lernen gemeinsam. Für Kinder von Einwanderern geben wir Nachhilfe in Deutsch
 
6. Warum engagierst du dich bei der Tafel?
es macht Spaß die Kinder freuen sich jedesmal auf uns und die gemeinsame Zeit man kann den Eltern etwas Zeit schenken, um sich mit anderen austauschen
 
7. Warum sollten sich junge Menschen bei der Tafel engagieren?
es ist wichtig, dass junge Menschen sehen, dass es auch in Deutschland Armut gibt und wie viele Lebensmittel weggeworfen werden, wenn es die Tafel nicht gäbe
 
Was du sonst noch sagen möchtest:
ich hoffe, dass ich bei der Aktion mitmachen darf, obwohl ich erst im Oktober 16 werde. Wir haben für die Kinderbetreuung vom Landratsamt einen Förderpreis bekommen. Für dieses Geld fahren wir mit unseren Kindern weg







Cynthia Helle...

Sophie Treu

Stefanie Damm